Archiv

Archiv für August, 2011

Ang un beb├ę

29. August 2011 Keine Kommentare

cc by Ang un beb├ę

Bei dem Modelabel, das wir euch heute vorstellen m├Âchten, handelt es sich um ein solches, das durch frohen Farben und hoher Qualit├Ąt ├╝berzeugt. Geboren wurde das Modellabel Ang un beb├ę aus einer Idee von Agnese Fazolo heraus. Gepr├Ągt ist die Mode durch die Vereinigung von Kreativit├Ąt und Professionalit├Ąt der Designer und durch die Farben und Formen der Produktionsumgebung in Tuscia (Viterbo). Von den Jahren der Gr├╝ndung bis heute hin ist es dem Label gelungen zu einer Gr├Â├če in der internationalen Modebranche f├╝r Kinderbekleidung zu werden.

 

Die Modekollektionen des Labels bestechen durch die Verbindung von italienischen Klassikern und neuen und modernen Designs, aus der dann eine Mischung aus Eleganz und Funktionalit├Ąt entsteht. Ein besonderes Merkmal der modischen Kleidungsst├╝cke f├╝r Kinder ist die Verwendung von kostbaren Geweben, wie zum Beispiel Seide und Kaschmir, und organischen Stoffen. Genau das macht den Unterschied aus zwischen dieser Marke und den vielen anderen Herstellern von Kindermode. Die Mode von Ang un beb├ę ist mittlerweile lange nicht mehr nur in Italien erh├Ąltlich, sondern ebenfalls im kompletten Ausland.

 

Die Kollektionen f├╝r den kommenden Winter sind in den aktuellen Trendfarben gehalten und passen sich der Jahreszeit perfekt an. Von Latzhosen und Jeanshosen ├╝ber Shirts und Pullover bis hin zu Schlafanz├╝gen, Schals und M├╝tzen ist hier alles erh├Ąltlich. So k├Ânnen die Kleinen beruhigt in die kalte Zeit des Jahres starten und den Schnell in vollen Z├╝gen genie├čen. Denn nicht nur modisch schick, sondern auch w├Ąrmend und bequem geht es nach drau├čen in den Schnee oder auch auf die Eisbahn.

 

Aster Apparels

24. August 2011 Keine Kommentare

cc by Aster Apparels

Auch heute wollen wir euch wieder einmal ein ganz tolles Modellabel f├╝r Baby- und Kindermode vorstellen. Dabei f├╝hrt uns unsere Reise ins ferne Indien. Hier ist das Label Aster Apparels zuhause. Es ist Indiens f├╝hrender Bekleidungshersteller und Exporteur. Mit dem Firmensitz im indischen Coimbatore verf├╝gt es ├╝ber eine sehr gro├če Infrastruktur auf dem Gebiet des Exports und dar├╝ber hinaus ├╝ber sehr viel Erfahrung.

 

Ein besonderes Augenmerk des Unternehmens liegt auf der kontinuierlichen Verbesserung der Qualit├Ąt der Produkte und in Kombination dazu auf die kosteng├╝nstige Herstellung, um so eine sehr gute Zufriedenheit der Kunden zu erreichen. Mit einer Erfahrung in der Strickwaren-Industrie, die nunmehr l├Ąnger als zwanzig Jahre andauert, k├Ânnen sie auf einen weltweiten renommierten Kundenstamm in den USA und auf den europ├Ąischen M├Ąrkten blicken.

 

In der Altersgruppe zwischen drei und vierzehn Jahren produziert das Label die eigene Marke ANT f├╝r den inl├Ąndischen Retail-Markt. Zu diesen Kollektionen geh├Âren T-Shirts, Sweat Shirts, Schlafanz├╝ge, Badem├Ąntel und vieles mehr. Angelehnt an die Farben und den Stil Indiens erscheinen in den Kinderkollektionen immer wieder modische Kleidungsst├╝cke, die farbenfroh und kindgerecht gestaltet sind. Bequem und in einer hohen Qualit├Ąt sorgen sie bei den Kleinen f├╝r ein perfektes Tragegef├╝hl und ausreichend Freiheit, sodass sie ohne Bewegungseinschr├Ąnkungen toben und tollen k├Ânnen. Gerade im Bereich der Freizeitkleidung lassen die modischen St├╝cke keine W├╝nsche offen. Im Bereich der neuen Kollektionen steht ein umfangreiches Team an kreativen Designern zur Verf├╝gung, das sich in die Bed├╝rfnisse der Kleinen hineinversetzt und so immer auf der Suche nach neuen Ideen f├╝r au├čergew├Âhnliche Kleidungsst├╝cke ist. Auf diese Weise entstehen jedes Jahr aufs Neue tolle Kollektionen f├╝r jede Jahreszeit.

Second Hand Kinderkleidung – Tipps und Tricks f├╝r die erfolgreiche Schn├Ąppchensuche

17. August 2011 Keine Kommentare
Kinderbekleidung

Kinderbekleidung - flickr/San Sharma

Kinder wachsen rasend schnell- Grund genug, um bei der Kleidung auf ein sehr gutes Preis-Leistungsverh├Ąltnis zu achten, denn die meisten Kleidungsst├╝cke werden vom Nachwuchs nicht allzu lange getragen werden k├Ânnen. Wer einige Tipps und Tricks beachtet, kann sch├Âne Second Hand Kinderkleidung erwerben.

 

Ein guter Preis ist bei Second Hand Ware nat├╝rlich wichtig. K├Ąufer sollten aber bei extrem verbilligter Kleidung achtsam werden. Wenn beispielsweise ein Kinder-T-Shirt nach zweimaligem Waschen schon v├Âllig kaputt ist, hat sich auch der g├╝nstigste Preis nicht gelohnt. Deswegen sollte man bei sehr billigen Preisen ganz genau hinsehen und zum Beispiel die N├Ąhe ├╝berpr├╝fen und auch darauf achten, ob hier vielleicht schon einmal Risse und L├Âcher gestopft worden ist. In diesem Fall ist nicht davon auszugehen, dass diese Kleidung wenigstens angemessen lange h├Ąlt.

Bei Second Hand Kleidung f├╝r Kinder sollte man generell auf eine gute Waschbarkeit achten. Kinder toben viel und tollen gerne drau├čen herum. Dabei wird auch die Kleidung schmutzig und wandert oft in die Waschmaschine. Hierf├╝r ist Baumwolle ein sehr geeigneter Stoff. Dieses Material wird von den meisten Kindern gut vertragen und l├Ąsst sich auch problemlos reinigen. Ein Schn├Ąppchen hat man immer dann gemacht, wenn man das gekaufte Kleidungsst├╝ck m├Âglichst gut verwerten kann und dies ist bei Baumwolle meistens der Fall.

Erfolgreiche auf Schn├Ąppchensuche kann man aber auch im Internet gehen. Auch hier gibt es mittlerweile viele Shops f├╝r Second Hand Kinderbekleidung, die man online bestellen kann. Dies hat den Vorteil, dass man in aller Ruhe zuhause vor dem Computer das Angebot durchst├Âbern kann – das ist wesentlich entspannter als gehetztes Einkaufen mit dem Nachwuchs, was nicht selten in Fehk├Ąufen endet. Bei der im Internet angebotenen Ware sollte man nat├╝rlich ber├╝cksichtigen, dass man diese nicht selbst live begutachten kann und somit nicht hundertprozentig sicher sein kann, dass die Qualit├Ąt auch gut ist. Teurere Dinge sollte man also lieber vor Ort im Second Hand Laden kaufen oder die R├╝ckgabe-Modalit├Ąten mit dem Verk├Ąufer des Online-Shops verbindlich besprechen. Alternativ kann man gebrauchte Kinderkleidung bei quoka oder anderen Kleinanzeigenseiten kaufen. Denn dort handeln Leute aus der Nachbarschaft, wo man sich dann die St├╝cke auch ansehen und gleich gegen Barzahlung mitnehmen kann.

KategorienAllgemein Tags:

Art of the Trench

17. August 2011 Keine Kommentare

cc by majamimi/flickr

Unsere Reise durch die Welt der verschiedenen Modellabels f├╝r Babys und Kinder f├╝hrt uns heute zu einem ganz besonderen Projekt, das den Namen Art oft the Trench tr├Ągt. Dieses Projekt ist eine Art Hommage an den Trenchcoat und an seinen Tr├Ąger. Entstanden ist es in der Zusammenarbeit von Burberry und einigen der bekanntesten Fotografen der Erde. Involviert sind hier kreative Menschen verteilt auf der gesamten Welt.

 

Auf der Homepage Art of the Trench werden ganz besondere Aufnahmen von Personen im Trenchcoat von Mode- und Streetstyle-Fotografen erscheinen, wobei die Bilder von Scott Schuman von The Sartorialist den Anfang machen. Auch der User selber kann Bilder von sich selber, von Freunden und der Familie in einem Trenchcoat von Burberry hochladen. Dabei w├Ąhlt Burberry unter den hochgeladenen Bildern in regelm├Ą├čigen Abst├Ąnden die Favoriten aus, die dann auf der Website ver├Âffentlich werden. Auf diese Weise entsteht eine einzigartige Bildergalerie, die ganz individuelle Stylings aus der kompletten Welt zeigt.

 

Das Modellabel Burberry wurde im Jahr 1856 gegr├╝ndet strebt seit jeher die allerh├Âchsten Qualit├Ątsstandards an. Diese Art der Ausrichtung ist ein integraler Bestandteil der Marke und bildet ebenfalls die Grundlage daf├╝r, dass das Unternehmen fortlaufend bestrebt ist seinen Ruf und auch die unternehmerische Bestleistung zu begr├╝nden. Neben der Bekleidung f├╝r Damen und Herren bietet das Unternehmen ebenfalls solche f├╝r Kinder an. So k├Ânnen modische Eltern auch ihre Babys und Kinder bereits sehr stilvoll und vor allem mit qualitativ sehr hochwertigen Kleidungsst├╝cken einkleiden. Die Produktpalette umfasst hier von M├Ąnteln und Kleidern ├╝ber Tops und Hosen bis hin zu Geschenksets alles auf dem Gebiet der Kleidungsst├╝cke f├╝r die Kleinen.

Archimede & Cie

10. August 2011 Keine Kommentare

cc by Archimede & Cie

Mit der Mode von Archimede & Cie wird den Kindern ein ganz besonderes und unvergessliches Schwimmvergn├╝gen geschenkt. Die Kollektionen des Modelabels sind so clever durchdacht, dass sie den kleinen Liebhabern des nassen K├╝hls Sicherheit und Komfort bieten. Archimede & Cie haben in ihrer Bademode f├╝r Kinder so viele verschiedene, innovative Ideen versteckt, die den Kleinen das Schwimmen lernen besonders leicht machen und besonders viel Spa├č bringen. Denn gerade f├╝r die Kleinen, vor allem auch f├╝r die Eltern, ist es sehr wichtig, dass sie sich selber sicher f├╝hlen. Nur so k├Ânnen sie beruhigt und entspannt ins Wasser gehen.

 

Dar├╝ber hinaus haben die Bademoden von Archimede & Co einen hohen UV-Schutz, sodass die empfindliche Kinderhaut gut vor Sonnenbrand gesch├╝tzt ist. Da das Modelabel selber wei├č, dass die Kinderhaut gerade in den fr├╝hen Jahren besonders gut vor den sch├Ądlichen UV-Strahlen gesch├╝tzt werden muss, damit keine Sch├Ąden auftreten, unterst├╝tzen sie durch ihre absolut h├╝bsche und modisch schicke Bademode die empfindliche Haut der Kleinen. Auch der in den Badeanzug integrierte Schwimmg├╝rtel ist eine tolle Innovation von Archimede & Cie. Dieser h├Ąlt den Schwimmanf├Ąnger rundum sicher ├╝ber Wasser. Gef├╝llt mit Styropor h├Ąlt er die Kleinen ├╝ber Wasser, behindert sie jedoch aufgrund der Anpassung an die jeweilige Gr├Â├če keinesfalls beim Spielen und Toben. Ebenso achtet dieses Modelabel besonders auf die Auswahl von qualitativ hochwertigen Produkten. Denn diese halten besonders lange und haben eine hohe Best├Ąndigkeit gegen das Chlorwasser. Auf diese Weise ist ein langer Spiel- und Badespa├č am Pool, am Baggersee oder auch im Schwimmbad gew├Ąhrleistet. Das Konzept der Bademoden von Archimede & Cie wird durch die liebevollen Details, den Farben und den Mustern abgerundet. Aufgrund der vielen Vorz├╝ge dieser Bademoden macht Archimede & Cie sich f├╝r Eltern zum Hersteller f├╝r sichere und modische Badebekleidung Nummer Eins.

Aravora Babies

3. August 2011 Keine Kommentare

cc by Aravore Babies

Yanina und Norah, zwei Schwestern, haben das Label Aravora Babies gegr├╝ndet. ├ťbersetzt bedeutet der Begriff ÔÇ×AravoraÔÇť so viel wie ÔÇ×ein St├╝ck des HimmelsÔÇť. Die Inspiration zur Gr├╝ndung des Labels hatten die beiden Schwestern durch die Tatsache, dass sie in S├╝d Amerika aufgewachsen sind und die wundersch├Âne Landschaft dort ├╝ber alles lieben. Ihr Mode reflektiert ihre Leidenschaft zur gr├╝nen Landschaft und zu hochwertiger Handarbeit. So wurde das Label Aravora Babies gegr├╝ndet. Dieses ÔÇ×St├╝ck HimmelÔÇť steht f├╝r eine wundersch├Âne und handgearbeitete Baby Kollektion. Sie ist voller Charakter und die Kleidungsst├╝cke bestehen aus den hochwertigsten Baumwoll und Merino Qualit├Ąten. Besonderer Wert wird dabei darauf gelegt, dass die Baumwolle und die Merino Wolle fair gehandelt werden. Damit ist gemeint, dass die Arbeiter komplett fair behandelt und gerecht bezahlt werden. Die Wollen sind dar├╝ber hinaus aus ├Âkologischem Anbau.

 

Zu den Markenzeichen des Modelabels geh├Âren weiche und vertr├Ąumte Farben, einfache Silhouetten und eine absolute und au├čergew├Âhnliche Liebe zu den Details. Alle Modelle der Kollektion haben einen eleganten aber trotzdem modernen Vintage Look. Sie sind luxuri├Âs, aber dennoch tragbar, wobei sie aus Modellen mit aufwendigen H├Ąckelborten und Lochmuster bestehen. Jedes einzelne St├╝ck aus der Aravora Babies Kollektion wird in der eigenen Werkstatt in Paraguay von den dort einheimischen N├Ąherinnen und Strickerinnen per Hand angefertigt. In der Regel sind diese Frauen alle M├╝tter, die flexible Arbeitszeiten haben. Nebenbei werden sie sogar in der Buchhaltung geschult, damit sie auf eine eventuelle Selbstst├Ąndigkeit vorbereitet werden k├Ânnen. Sogar in jedem einzelnen Etikett eines St├╝ckes ist der Name der jeweiligen N├Ąherin vermerkt. Auf diese Weise wissen die Eltern der Babys wer das Kleidungsst├╝ck gen├Ąht hat. Denn Vertrauen ist auf diesem Gebiet besonders wichtig. Die einzelnen St├╝cke dieser Kollektion sind absolut modische St├╝cke, die ausschlie├člich aus hochwertigen Materialien hergestellt werden, wobei auch die N├Ąherinnen fair behandelt und bezahlt werden. F├╝r solche Dinge geben wir sehr gerne Geld aus.

 

name it feiert 25 Jahre Kindermode

3. August 2011 Keine Kommentare

Die neue Werbekampange von name it f├╝r Kindermode repr├Ąsentiert sich als lebensfroh und sehr authentisch und dem Alltag eines Kindes gerecht wiedergebend. Mit dem Slogan Kids will always be kids werden die Kleidungsst├╝cke als kindertauglich beworben. Dies ist insbesondere f├╝r Eltern wichtig. Schlie├člich kennen sie ihre Kleinen und wissen um deren wenigen Sorge um die Bekleidung.

Kindern geht es darum Spa├č im Leben zu haben und dabei nicht darum besondere Achtsamkeit auf ihre Kleidungsst├╝cke zu legen. Sobald Kinder laufen k├Ânnen, sind sie nicht mehr zu b├Ąndigen und wollen die Welt erkunden und erobern. Diese Entwicklung und Differenz im kindlichen Verhalten wird durch den Kontrast zwischen einem noch sich ruhig im Kinderwagen befindlichen S├Ąugling zu den sich hin entwickelnden energiegeladenen Rabauken eindr├╝cklich gezeigt. Im Kinderwagen ist die Kleidung nicht nur gesch├╝tzt, sondern auch sauber.

Anschlie├čend ist Kinderkleidung dem kindlichen Entdeckungsdrank schutzlos ausgesetzt. Die Kleidung wird dreckig. Genau diese Botschaft transportiert name it mit dieser Werbekampagne. Kinder sind stets fr├Âhlich, was durch die pr├Ąchtigen und bunten Farben der durchaus differenten Kindermoden von name it vermittelt werden. Kindermode, ob Schuhe, Hosen, Jacken sind best├Ąndig und zeugen von enormer Qualit├Ąt. Schlie├člich werden sie im Alltag eines Kindes stark strapaziert.


Dreck und Kleckereien von Eis oder Getr├Ąnken geh├Âren zum kindlichen Alltag. Aus diesem Grund m├╝ssen die Kleidungsst├╝cke auch wie bei dem Label name it eine menge Waschg├Ąnge vertragen k├Ânnen. Zugleich zeigt die neue Werbekampagne des Labels name it die Vielfalt ihres Angebotsrepertoires. Ob Gummistiefel f├╝r Regentage, bunte Alltagskleidung, Winterjacken oder T-shirts, das Angebot ist vielf├Ąltig und bietet f├╝r jeden Anlass genau das richtige f├╝r das Kind.

Erh├Ąltlich sind hierbei auch durchaus feinere St├╝cke, mit denen Kinder auch bei gehobeneren Anl├Ąssen ad├Ąquat und stilvoll gekleidet sind. Zugleich gilt hierbei aber ebenso die Devise des Labels Kids will allways be kids, sodass auch bei schickeren Ausf├╝hrungen das Wesen des Kindes nicht missachtet wird.

Auch die Materialien sind hierbei vielf├Ąltig und erstrecken sich von der einfachen Baumwolle bis hinzu alternativen Materialien. Alles das ist charakteristisch f├╝r das Kinderlabel name it, welches f├╝r eine einzigartiges Preis-Leistungsverh├Ąltnis steht. Die gute Qualit├Ąt der Kleidungsst├╝cke beweist das Label nicht zuletzt mit dieser Werbekampagne womit es sein 25-j├Ąhriges Bestehen r├╝hmt. Damit kann sich name it seit einem viertel Jahrhundert auf dem ├Âffentlichen Markt behaupten.