Archiv

Archiv für die Kategorie ‘Allgemein’

So werden KindertrÀume wahr

18. Mai 2012 Keine Kommentare

cc by flickr/D. Sharon Pruitt

So gern, wie Erwachsene sich kleiden, genauso gern werden auch die ModewĂŒnsche unserer Kleinsten unterschĂ€tzt. NatĂŒrlich sehen wir unsere Kinder gern in außergewöhnlichen und stylishen Klamotten, doch zu oft sollen sie einfach nur funktional sein. Wenn wir unseren Kurzen einmal genau und ganz bewusst unser Ohr schenken, dann hören wir schon im Kleinkindalter, wie nach einem LieblingsstĂŒck gerufen oder sollte dieses gar in der WĂ€sche sein, bitterlich geschrien wird. Kids wollen schick sein, sie wollen sich wohlfĂŒhlen und genießen gern Glamour und die Einzigartigkeit, die sie fĂŒr ihre Eltern sind.

Sie sind in Sachen Kindermode unsicher und unerfahren? Dem kann Abhilfe geschaffen werden: Begeben Sie sich in professionelle HĂ€nde, lassen Sie sich verzaubern von der Mode von s.Oliver und lassen Sie Ihr Kind juchzend strahlen. Die Mode von s.Oliver ist so vielfĂ€ltig, farbenfroh und lebendig wie die Fantasiewelt Ihres Kindes. Fangen Sie einfach an zu stöbern und Sie sind mittendrin in der topaktuellen Modewelt unserer Kleinsten. s.Oliver vereint FunktionalitĂ€t mit den angesagtesten Trends, kombiniert Sportlichkeit mit natĂŒrlichem Schick.

Bezaubernde MĂ€dchenwelten
MĂ€dchen stehen auf Farben, immer wieder gern alles was rosa, pink bis knallrot ist und MĂ€dchen wollen Kleider und Röcke, bunt geringelte Hosen oder gepunktete Leggings. Absolut angesagt in diesem Sommer sind die herrlich strahlenden Kleider im Blumenprint und selbst T-Shirts mit den Prints der unverwechselbaren MĂ€dchenliebe zu Pferden lassen Mama- und MĂ€dchenherzen höher schlagen. Die passenden Accessoires sind nebenbei dann auch schnell gefunden. Diese Mode entspringt einer MĂ€rchenwelt, lĂ€sst Ihre Prinzessin aber auch in frechen Jeans und lĂ€ssigen Pullovern glĂŒcklich strahlen.

Coole Jungenwelten
Eines ist klar, Jungen wollen locker, lĂ€ssig, einfach cool aussehen. s.Oliver weiß, wie schnell die Jungen modisch den MĂ€dchen hinterherhinken, deshalb hat s.Oliver auf die Zeichen der Zeit gesetzt! Karodesign ist hipp und darf in keinem Jungenkleiderschrank fehlen. Ob Karohemden oder die angesagten Karobermudas, der Trend prĂ€sentiert sich in krĂ€ftigen, erdigen und frischen, peppigen Farben, denn die Jungen von heute haben Mut zur Mode.

s.Oliver verspricht die ErfĂŒllung aller Kinder-Mode-TrĂ€ume!

KategorienAllgemein Tags:

Stressfrei Socken shoppen

2. April 2012 Keine Kommentare

Wieder mal ein Loch im Socken und keine Lust fĂŒr den Nachschub extra in die Stadt zu fahren? Das dachten sich vermutlich auch Daniel Pahl und Jessica Stiles, als diese Internet-Spezialisten auf die Idee kamen ein Textilportal mit Sockenabo zu grĂŒnden. Ihre Plattform nannten sie vestire.com. „Vestire“ kommt aus dem Lateinischen und heißt so viel wie „sich bekleiden“.

 

 

Noch beschrĂ€nkt sich das Kleidungsangebot auf qualitative Strumpfwaren fĂŒr Herren in gedeckten Farben. DafĂŒr kann der Herr von Welt seine KniestrĂŒmpfe, Anzug- und Sneakersocken auf Wunsch gleich im Abo bestellen, sodass fĂŒr den Nachschub immer gesorgt ist und durchgescheuerte Socken bedenkenlos in den MĂŒll wandern dĂŒrfen. Der Versand ist dabei vollkommen kostenlos, der Bedarf kann jederzeit angepasst oder gekĂŒndigt werden und die GrĂŒnder sind von der QualitĂ€t ihrer Ware so ĂŒberzeugt, dass sie eine Geld-zurĂŒck-Garantie bieten.
Ihre Sockenkollektionen lĂ€sst das vestire-Team in Europa, genauer gesagt in Italien, fertigen, um Ausbeutung und Kinderarbeit auszuschließen. Dabei geben sie an, mit ihren QualitĂ€tswaren zwanzig Prozent unter den Preisen der Konkurrenz zu liegen. Wenn man sich dazu mal im Internet umschaut und nach einem Ă€hnlichen QualitĂ€tsstandard fĂŒr schwarze Socken sucht, scheint diese Aussage vollkommen richtig zu sein.

Bis zum Sommer soll das Sortiment auf vestire.com um Unterhosen und T-Shirts fĂŒr MĂ€nner, sowie um Strumpfhosen fĂŒr die Damenwelt erweitert werden. Wenn nach Erweiterung des Sortiments die Seite immer noch so ĂŒbersichtlich gestaltet ist, bleibt also in Zukunft mehr Zeit, mir Gedanken ĂŒber wichtigere Dinge, als meine Alltagstextilien zu machen. Und jetzt bleibt wohl nur noch die Frage, ob ich auch zu Hause bin, wenn die Lieferung kommt. Oder lasse ich mir die Socken lieber direkt ins BĂŒro schicken?

KategorienAllgemein Tags:

Wenn die Kleinen grĂ¶ĂŸer werden

21. MĂ€rz 2012 Keine Kommentare

cc by flickr / technicolor76

Der eigene Geburtstag ist fĂŒr die Kleinen immer ein ganz besonderes Erlebnis. Doch die Kinder von heute haben bereits große AnsprĂŒche an ihre Eltern. So mĂŒssen die Kindergeburtstagskuchen natĂŒrlich grĂ¶ĂŸer, besser und mit noch mehr Schokolade sein, als der des letzten Geburtstags. Nur ein Kindergeburtstagskuchen reicht heutzutage auch nicht mehr aus, denn so muss es einen fĂŒr die Feier im Kindergarten geben, einen fĂŒr die Geburtstagsfeier zu Hause und einen Kindergeburtstagskuchen fĂŒr das Kaffee-Trinken mit den Verwandten, die natĂŒrlich nicht ohne zahlreiche Geschenke auftauchen dĂŒrfen.

Doch Eltern mĂŒssen nicht verzweifeln, denn die Geschenke und Kindergeburtstagsspiele, die schon die eigenen Augen zum Leuchten gebracht haben, sind auch bei den eigenen Kindern noch sehr gefragt. Egal, ob Topfschlagen oder Stopptanzen, diese alten Klassiker werden, wie die Erzieherinnen wissen, auch im Kindergarten heute noch gerne gespielt. FĂŒr die Geburtstagsfeier zu Hause sind, neben den beliebten Kinderspielen, auch AusflĂŒge bei den Kindern hoch im Kurs. Je nach Jahreszeit feiert man den Geburtstag im Freibad, macht eine Schnitzeljagd mit den Kindern oder geht im Winter gerne Schlittschuh fahren. Nach einem erlebnisreichen Tag gibt es fĂŒr jeden Geburtstagsgast noch eine ÜberraschungstĂŒte, die man am besten, um die anderen Eltern nicht zu verĂ€rgern, mit wenigen SĂŒĂŸigkeiten, dafĂŒr jedoch umso mehr mit kleinen Spielen, Stickern oder wahlweise Mini-Buntstiften, fĂŒllt.

KategorienAllgemein Tags:

Sollten Kinder schon modebewusst sein?

8. MĂ€rz 2012 Keine Kommentare

cc by flickr/OSIXNINE Boutique

Kinder identifizieren sich gerne mit ihren großen Vorbildern. Sie können aus dem Sport, oder aus der Hip-Hop Szene sein. Ihre Idole tragen die Kollektionen mit einem Logo des jeweiligen Herstellers. Die Kids Streetwear sind Markentextilien in guter QualitĂ€t, auf die BedĂŒrfnisse der Kids abgestimmt. Die individuelle Bekleidung fĂŒr die Kids Streetwear Produkte sind farbenfroh, robust und angenehm zu tragen. Die Mode ist angesagt, dabei muss die Bekleidung auch nicht teuer sein. Die gĂŒnstige Mode online zu kaufen in Sonderpreisen ist lohnenswert. Die Produkte der namenhaften Hersteller verlieren bei einer richtigen Pflege nicht ihre Form oder die Farbe. Hautsympathische Stoffe werden in der Herstellung verwendet.

Kids Streetwear ist QualitÀt
FĂŒr Kinder sind die weiten Schnitte zur Bewegungsfreiheit bei ihren AktivitĂ€ten, besonders bei Hosen und Pullover wichtig. GummibĂŒndchen, die nicht einschneiden. Kinder fĂŒhlen sich in der Streetwear wohl. Die Markenhersteller verwenden vereinzelt Biobaumwolle und nickelfreie Knöpfe oder ReißverschlĂŒsse. Funktionelle Jacken bieten einen hohen Tragekomfort sind Wasser abweisend und trocknen schnell. Die Jacken enthalten keine gefĂ€hrlichen Weichmacher und sind schadstoffgeprĂŒft. Bei Textilen von der Stange fĂŒr Kids können die gefĂ€hrlichen Weichmacher enthalten sein. Die Markenhersteller stehen mit ihrem Namen fĂŒr die Kollektionen der Kids Streetwear.

Hippe Mode muss nicht teuer sein
GĂŒnstige Mode, online kaufen wird immer beliebter. Die Angebotspalette ist enorm, Sonderangebote, SchnĂ€ppchen und Restposten können bis zu 70% Ersparnisse gegenĂŒber dem regulĂ€ren Verkaufspreise bringen. Produkte von einer hochwertigen QualitĂ€t zahlen sich schon aus. Ob die Kinder nun modebewusst sein dĂŒrfen, kommt auf die Eltern an. Wer als erwachsener Shirts von seinem Fußballverein, Formel 1 Team oder von Deutschland trĂ€gt, sollte den Kindern dieselbe Freiheit in der Modefrage ihrer Bekleidung nicht nehmen. Kids gehen mit ihren Lieblingssachen auch besser um, aus Angst, dass sie kaputt gehen könnten.

KategorienAllgemein Tags:

Dadurch zeichnet sich ökologische Kinderkleidung aus

16. Januar 2012 Keine Kommentare

cc by flickr.com/Buskers Bern

Kinderhaut braucht Liebe und FĂŒrsorge. Sie braucht gesundes Essen und giftfreie Kleidung. Gerade im Bereich der Kindermode legen immer mehr Eltern Wert auf ökologische Wertigkeiten. Aber was macht Kinderkleidung ökologisch?

Ökologische Kinderkleidung erkennt man sowohl an den verwendeten Materialien als auch an der Herstellungsart. Kleidung muss nach ethischen Kriterien in den HerstellungslĂ€ndern genĂ€ht werden. Das bedeutet, das Hersteller auf jede Form von Kinderarbeit verzichten, Dumpinglöhne ablehnen und giftige Substanzen in der Produktion durch alternative und natĂŒrliche Materialien ersetzen. Gerade in der Jeans und Lederproduktion ist das Einhalten dieser Kriterien ganz wichtig. Meist beginnen Textilunternehmen aber schon an der Basis – dem Baumwollanbau. Die Kriterien fĂŒr kbA Baumwollen – also Baumwolle aus kontrolliert biologischem Anbau – sind sehr streng. Der Bauer verzichtet auf den Einsatz schĂ€dlicher Pestizide und auch auf Monokulturen. Derart gewonnene Baumwolle ist von allerhöchster QualitĂ€t. In dicht verwobenen Stoffen finden diese kbA Baumwollen mittlerweile Eingang in die “normale” Modewelt. Verschiedene großen Hersteller produzieren Kollektionen ganz aus kbA Baumwolle.

NatĂŒrlichkeit ist hip

Einen ökologischen Kleidungsstil in der Kindermode gibt es schon lange nicht mehr. Hat man Mode aus ökologischem Anbau frĂŒher sofort an blassen Farben und langweiligen Schnitten erkannt. so prĂ€sentiert sich Biomode heute trendsicher in Farben und Formen. Große Muster, lustige Schnitte und bitte schön bunt: das ist ökologische Kinderkleidung heute. Es finden sich sogar von kbA Baumwolle ummantelte Lurex FĂ€den. So wird auch starrer Faden flexible Baumwolle. Wichtig sind die Kennzeichnungen der KleidungsstĂŒcke. Die Ökosiegel machen es den Verbrauchern leicht, ökologische Kindermode auf den ersten Blick zu erkennen. Auch Mode bei Fashion24 hat solche GOTS Siegel. Daneben bietet Mode bei Fashion24 auch das Öko Tex 100 Siegel. Dieses Siegel garantiert das Einhalten der Mindestkriterien ökologischer Mode.

Ökologische Kindermode ist heute schwer auf den ersten Blick von “normaler” Mode zu unterscheiden. Öko Fashion fĂŒr Kinder ist bunt, trendsicher in Schnitten und frei von allen Giftstoffen. Spezielle GĂŒtesiegel wie GOTS zertifiziert machen das Erkennen von Ökokleidung einfach. Durch das Einhalten strenger Kriterien garantierten Hersteller, dass das kindliche Immunsystem gesund aufwachsen kann. Da sich Ökokinderkleidung im Preis nur wenig von normaler Kleidung unterscheidet, sollten sich Konsumenten bewusst fĂŒr die gesunde Alternative entscheiden.

KategorienAllgemein Tags:

Kinderkleidung selbst designen

2. Januar 2012 Keine Kommentare
Kinder Kapuzenpullover

Kinder Kapuzenpullover

Ist es Ihnen auch schon einmal beim Kindchen-aus-der-Kita-abholen passiert, dass Sie Ihr Kleines zwischen den vielen pinken, glitzernden Hello Kitty Kleidchen nicht wiedergefunden haben?

 

Oder dass Sie stĂ€ndig eine Cars-Jacke Zuhause hatten, die doch nicht Ihnen, sondern dem MitschĂŒler Ihres Sohnes gehörte? Damit können Sie jetzt getrost Schluss machen und Ihr Kind so anziehen, dass es nicht mehr aussieht wie jedes andere! Mit etwas Phantasie und Spaß können Sie Ihre eigene Kollektion zusammenstellen.

Auf Seiten wie jazzyshirt.com haben Sie die große Möglichkeit Kleidung aller Art wie Pullover, Jacken, Hosen und vieles mehr selbst zu gestalten und Ihren Ideen freien Lauf zu lassen. Bei einer Preisskala ab ca.10€ kann man sich wirklich nicht beschweren und seine kĂŒnstlerische Ader pochen lassen. Ob man seinem kleinem Baby ein LĂ€tzchen mit Namen oder ein Body mit lustigen Kosenamen macht, ein Hingucker ist es bestimmt.

Bedrucken kann man die Kleidung nicht nur mit einem Text, sondern auch Motive dĂŒrfen hier zur schöneren Gestaltung beitragen! Unter vielen Farben und Schnittformen hat man fĂŒr jede Jahreszeit eine große Auswahl. Auch als Geschenk dient die Idee bestens und ist vor allem “was anderes”, was nicht jeder hat. Und wĂ€hrend andere durch die GeschĂ€fte rennen und sich um die neusten Klamotten streiten, die sowieso schon jedes Kind im Kleiderschrank hat, können Sie in aller Ruhe bei einer Tasse Cappuccino selber Designer spielen – und das von Zuhause mit nur wenigen Klicks.

Auch die QualitÀt kommt bei den Produkten nicht zu kurz: Neben Bioprodukten handelt es sich bei dem Material um 100% strapazierfÀhiger Baumwolle die angenehm weich auf der Haut liegt. Also, auf www.jazzyshirt.com Kinder Kleidung bedrucken lohnt sich!

KategorienAllgemein Tags:

Kindermode bunt, dezent und mit Motiv im Herbst und Winter 2011 – 2012

28. November 2011 Keine Kommentare

Kindermode - flickr.com/kelly

Erwachsene legen nicht nur viel Wert auf ihre eigene modische Bekleidung, sondern auch auf die ihrer Kinder. Kindermode ist heutzutage bunt, frech, keck und verspielt wie bei den Großen. Die Outfits der Kindermode Herbst / Winter 2011 – 2012 werden geprĂ€gt durch ausgefallene Muster, die lustig die Silhouette der Kleinen umschmeicheln. Designer und Hersteller sind stets bemĂŒht, die Bekleidung der Kindermode aktuell an den Modetrend von heute anzupassen. Dennoch steht der Aspekt der bequemen Bekleidung im Vordergrund, sodass die Kleinen sich frei und ungezwungen ihrem Spielen widmen können. Man verwendet bei der Herstellung vorwiegend pflegeleichte und schadstofffreie Materialien, die in der Waschmaschine gereinigt werden können.

Herbstliche Farben fĂŒr die kalte Saison 2011/12
VerstĂ€rkt findet man derzeit auch dezente Töne wie braun und grau in der Kindermode, diese wird kombiniert mit farbenfrohen Accessoires wie Kappen, HĂŒten, Schals, Handschuhen und Stulpen. Kombinationen, die man bei smatch.com in zahlreichen Nuancen finden kann.

Kinder lieben Motive auf der Bekleidung
Bei den ganz Kleinen unter den Kindern wird die Bekleidung von Hose ĂŒber Pullis bis hin zur Jacke geziert mit Comic Helden wie Winnie Puuh & Co. Diese Motive schmĂŒcken dezent und nicht aufdringlich und erfreuen jedes Kinderherz. Eine reichhaltige Auswahl findet man im Internet auf smatch.com, dem Speziallist fĂŒr modische und gĂŒnstige Bekleidung aller Art.

Warm muss es sein in der kalten Jahreszeit
Da der nĂ€chste Winter quasi bereits schon vor der TĂŒr steht, findet man in den Kinderabteilungen der HĂ€ndler und im Internet bei der aktuellen Kindermode Thermohosen und Jacken, SchneeanzĂŒge, Overalls oder Fleece- und Wollpullis, die bei Schnee und eisiger KĂ€lte die Kinder vor frostigen Temperaturen schĂŒtzen. Smatch.com im Netz hĂ€lt daher fĂŒr jede Witterung wasserdichte und wĂ€rmende Bekleidung fĂŒr die Kids bereit. Die FĂŒĂŸe der Kleinen werden gehĂŒllt in Stiefel, Stiefeletten und Boots, die mit ihrem warmen Innenfutter aus Fell oder PlĂŒsch, die FĂŒĂŸe auch bei kalten Tagen gut warmhalten. Auch hier bestimmen herbstliche Farben das Design des Schuhwerks. Von der Form her bleibt der legendĂ€re Kinderschuh nach wie vor rund und nur wenige Modelle, die allerdings schon in den Bereich der Teenies geht, werden dann an die Fasson des Erwachsenen Schuhs in spitzer Form angepasst. Schauen auch Sie einmal bei smatch.com im Internet vorbei – es lohnt fĂŒr Groß und Klein.

KategorienAllgemein Tags:

Die Kindermode von Mexx: unkonventionell, optimistisch und frech

23. November 2011 Keine Kommentare

Babyshirt - flickr.com/ChelseaWa

Der Leitspruch des Modelabels Mexx lautet: unkonventionell, optimistisch und witzig und das wird vor allem im Kindermodenbereich deutlich denn Mexx bietet nicht nur moderne und freche, sondern auch haltbare und pflegeleichte Kindermode fĂŒr Jungen und MĂ€dchen.

Die Produktpalette der hollĂ€ndischen Lifestylemarke im Mode Onlineshop von Mexx reicht von Kollektionen fĂŒr Neugeborene, Babys und Kleinkinder bis hin zu Schulkindern und Jugendlichen, wobei alle Artikel stets praktisch, funktionell und topmodisch sind. Kindermode von Mexx zeichnet sich darĂŒber hinaus durch ihre gute QualitĂ€t aus denn die Bekleidung wird in der Regel aus 100 % Baumwolle gefertigt, so kann die Kleidung auch bei sensibler Kinderhaut bedenkenlos getragen werden.

Mexx Kinderkleidung ist form- und farbbestĂ€ndig sowie trockner geeignet und demnach ausreichend robust, um in dem aufregenden Kinderalltag zu bestehen, wovon insbesondere Eltern von kleinen Abenteurern und aktiven Krabblern profitieren. Die regelmĂ€ĂŸig angebotene Bekleidung zeichnet sich durch einen innovativen Style aus wie beispielsweise die MĂ€dchenmode “Summer Love-Collection” oder fĂŒr Jungen die “Wild Crew-Collektion”.

Zudem sind die einzelnen BekleidungsstĂŒcke untereinander gut kombinierbar und in wunderschönen Mustern und Farben in den verschiedensten GrĂ¶ĂŸen erhĂ€ltlich ob Pullover, Hose, Rock oder Kleidchen. Mexx bietet darĂŒber hinaus auch Accessoires fĂŒr Kinder so kann eine tolle ausdrucksstarke Jacke fĂŒr Teenie MĂ€dchen beispielsweise mit einem stylish modernen Schal kombiniert werden wĂ€hrend Jungs ĂŒber einem topmodischen Pullover im Herbst eine der beliebten funktionellen Westen tragen können.

Der HollĂ€nder Rattan Chadhan begann seine individuell hergestellten Textilien in den 70er Jahren an GroßhĂ€ndler und WarenhĂ€user zu verkaufen und war mit seiner Mode so erfolgreich, dass er sich letztendlich dazu entschloss, zwei separate Modelinien zu kreieren und so entstand die Modelinie Emanuelle for Women und die Modelinie Moustache for Men.

Im Jahr 1986 wurden beide Linien dann vereint allerdings kam der weltweite Erfolg erst nach der Übernahme durch das amerikanische Unternehmen Liz Claiboren Inc. Im Jahr 1990 erweiterte das Modelabel dann sein Sortiment und brachte fortan Kindermode auf den Markt. Nun konnten auch junge Eltern ihre Kinder ebenso stylish kleiden wie sich selbst von den Söckchen bis zur MĂŒtze.

Die Kindermode von Mexx hat einen hohen Wiedererkennungswert ist smart, frech und trendbewusst verfĂŒgt ĂŒber eine ausgezeichnete QualitĂ€t und ist im Mode Onlineshop zu einem guten Preis erhĂ€ltlich.

KategorienAllgemein Tags:

Bio Produkte fĂŒr das Baby

27. Oktober 2011 Keine Kommentare

cc by flickr/ @spreadshirt

Bio-Produkte fĂŒr Babys finden mittlerweile hohen Absatz, da immer mehr Eltern Wert darauf legen, Ihren Kindern nur das Beste zu geben. Dabei kaufen diese nicht nur Bio-Nahrung, sondern auch mitunter beliebte Bio-Möbel fĂŒr das Babyzimmer ihrer Kleinen. Jedoch stellt sich die Frage, wie sinnvoll dies ĂŒberhaupt ist.

Bio-Nahrung
Bio Nahrung ist recht teuer, da sie besonders angebaut wird. Dabei sind sehr viele Richtlinien einzuhalten, die zum einen beeinhalten, dass keine Pflanzenschutzmittel benutzt werden dĂŒrfen, und zum anderen klare Vorschriften beim Anbau vorweisen. Somit ist Bio-Anbau deutlich ineffizienter als konventioneller, sodass auch die Preise entsprechend höher sind. Doch muss Bio fĂŒrs Baby wirklich sein? Die Vorteile von Bio-Nahrung liegen klar auf der Hand: Bio-Ware enthĂ€lt deutlich weniger Schadstoffe, was besonders stark hervorgehoben werden muss, da gerade SĂ€uglinge empfindliche auf Schadstoffe reagieren. In Bio-Ware, beispielsweise in GemĂŒse und in FrĂŒchten, befinden sich jedoch fast keine Schadstoffe.
Auch von der anderen Seite kann man Bio-Nahrung positiv betrachten. Denn Forschungen ergaben, dass Bio-Produkte mehr Vitamine, sekundĂ€re Pflanzenstoffe und Mineralstoffe enthalten. Ganz im Gegensatz zu normalem Obst und GemĂŒse. Insofern wird auch von den Verbraucherzentralen inzwischen empfohlen auf Bio-Kost zurĂŒckzugreifen.

Bio-Möbel fĂŒr das Babyzimmer

Weiterhin sind auch sogenannte Bio-Möbel, die in besonderem Maße extra fĂŒr Babyzimmer geeignet sind, bei Eltern sehr beliebt. Denn viele Eltern machen sich darum sorgen, dass sich in ĂŒblichen Möbeln Schadstoffe befinden können, die schĂ€dlich fĂŒr ihr Kind sind. GeprĂŒfte Möbel erhalten das “Öko Control Siegel”, welches die erfolgreiche SchadstoffprĂŒfung eine Produktes auszeichnet. Dennoch bleibt die elementare Frage offen, ob geprĂŒfte Möbel fĂŒr Babyzimmer wirklich notwendig sind. Diese Frage kann durchaus mit “Ja” beantwortet werden. Denn Bio-Möbel entstehen aus Holz, das aus heimischen Forstwirtschaften entstammt. Dementsprechend werden dort im Gegensatz zur Forstwirtschaft im Regenwald, aus dem normale Möbel stammen, keine Pestizide oder Wachstumsbeschleuniger verwendet, die hochgiftig sein können. Zudem wird dem Verfall des Holzes entgegengewirkt, indem bestimmte Versiegelungen oder Lacke verwendet werden, die zu starken Belastungen der Lungen fĂŒhren können, wobei diese Lacke aus Erdöl hergestellt werden – ein begrenzter Rohstoff.

KategorienAllgemein Tags:

Wie wichtig ist eine Familienversicherung?

9. Oktober 2011 Keine Kommentare

cc by flickr/ Dottie Mae

Im Alltag gibt es oft Überraschungen und es kann passieren das ein Unfall passiert. Wer hier nicht die passende Versicherung besitzt, hat einen entscheidenden Nachteil. Der entstandene Schaden kann viel Geld bedeuten und das finanzielle Budget stark belasten. In einigen FĂ€llen kann das zum Ruin der Familie fĂŒhren. An dieser Stelle sind die Menschen schlau die eine Versicherung abschließen. FĂŒr die Familie ist eine Familienversicherung zu empfehlen und somit sind alles ausreichend geschĂŒtzt.

Wo gibt es den besten Tarif?
Mitunter ist es sehr schwer, die richtige Familienversicherung zu finden. Es befinden sich einfach zu viele Versicherung auf dem Markt und viele Leute können sich dort nicht zurechtfinden. Welche Leistungen passen, zu welchen Tarifen, diese Frage zu beantworten ist schwierig. Jedoch gibt es Alternativen und das ist das Internet. An dieser Stelle haben Anbieter Portale in das Leben gerufen, die einen Versicherungsvergleich vornehmen. Der Vorteil ist, der Zugang zu den Vergleichsrechnern ist stĂ€ndig gewĂ€hrleistet, denn das Internet kennt keine Schließzeiten. Zu jedem Zeitpunkt kann also so ein Versicherungsvergleich unternommen werden. Auch geben viele Anbieter umfassende Informationen an seine Kunden weiter. In einem Lexikon können die verschiedenen Begriffe zu einem Versicherungsvergleich abgerufen werden. Aber auch spezielle Fragen, wie, ist mein Kind mit abgesichert werden in dem FAQ beantwortet.

Warum das Kind mitversichern?
Viele Familien möchten einen umfassenden Versicherungsschutz zu einem gĂŒnstigen Preis. Dieser Wunsch lĂ€sst sich nur durch einen Tarif- oder Versicherungsrechner ermitteln. Diese Dienstleister besitzen einen Zugang zu mehr als 200 Versicherungen. In vielen FĂ€llen sind die Kinder in der Krankenversicherung der Eltern mitversichert. Aber Kinder sind lebhaft und oft ungestĂŒm. Hier besteht immer die Gefahr, dass ein Schaden an Dritte entsteht. Das kann ganz schön in das Portemonnaie gehen und eine Privathaftplichtversicherung deckt diesen Schaden ab. Diese kann es zu einem gĂŒnstigen Tarif geben, das zeigt der Versicherungsvergleich.

KategorienAllgemein Tags: