Blabla kids

18. November 2011 Keine Kommentare

cc by Blabla

Das Unternehmen Blabla kids ist im amerikanischen Atlanta ansĂ€ssig. Es stellt in einer liebevollen Handarbeit Strickpuppen her, die das Herz von Groß und Klein berĂŒhren. Hergestellt werden diese Strickpuppen in Peru ausschließlich in Fairtrade und mit handverlesener Baumwolle nach Bio-Standard. Die Idee, die hinter diesen Puppen steckt ist die, dass ein schönes Baby und Kinderspielzeug ganz ohne Chemie und dafĂŒr auf ganz natĂŒrliche Weise produziert werden soll. Das Motto von Blabla lautet „Back to the roots“. Dieses Motto wird nicht nur verfolgt, sondern auch gelebt.

 

Das Sortiment an Blabla Strickpuppen umfasst von sĂŒĂŸen Äffchen ĂŒber Katzen, Löwen, BĂ€ren, Elefanten und FĂŒchsen bis hin zu MĂ€dchen- und Jungs-Puppen alles, was die Herzen der Kleinen begehren. Die KreativitĂ€t und der Einfallsreichtum der Designer des Labels kennen keine Grenzen. Doch es sind nicht nur die Strickpuppen, die vom Label Blabla hergestellt werden. Das Sortiment umfasst weiterhin auch Kindermode, Rasseln, Mobiles, Fingerpuppen und vieles mehr. SelbstverstĂ€ndlich wird auch hier absolut auf Fairtrade und auf Baumwolle im Bio-Standard geachtet. Dies schont die Haut der Kleinen und die Eltern können sich sicher sein, dass sowohl die Kleidung als auch die Spielsachen komplett ohne Chemie produziert sind.

 

Die Kindermode von Blabla umfasst alles, was Kinder zum Anziehen benötigen. Komplett auf die BedĂŒrfnisse der Kleinen abgestimmt, stimmen hier die Schnitte, die Materialien und die Farben. Unbeschwert Spielen und Toben und dabei auch noch absolut hĂŒbsch aussehen ist mit der Kindermode von Blabla problemlos möglich. Kinder lieben diese KleidungsstĂŒcke und freuen sich tagtĂ€glich darauf ein solches anziehen zu können und zu dĂŒrfen.

Billy & Lilly

11. November 2011 Keine Kommentare

cc by Billy & Lilly

Billy & Lilly ist ein Modelabel das aus den Niederlanden stammt. Es entwirft und vertreibt Kindermoder fĂŒr Babys und Kleinkinder. Die KleidungsstĂŒcke ĂŒberzeugen durch ein frisches Design und ein sehr gutes Preis-Leistungs-VerhĂ€ltnis. Diese coole Kleidung fĂŒr Babys und Kleinkinder ist in den Niederlanden schon lange nicht mehr nur ein Geheimtipp. Alle KleidungsstĂŒcke der Kollektionen des Labels reichen bis hin zu den GrĂ¶ĂŸen 110/116. Das Sortiment umfasst dabei lustige BabymĂŒtzen, Hosen fĂŒr Babys, Kinder Langarmshirts, Jogginghosen fĂŒr Kinder, Kleider fĂŒr Kinder und noch vieles, vieles mehr. Auch in Deutschland ist die tolle Kindermode erhĂ€ltlich.

 

Im Bereich der Bekleidung fĂŒr MĂ€dchen gibt es wunderschöne MĂŒtzen fĂŒr Babys, Hosen fĂŒr die Kleinen, Leggings, Bodies, Kleidchen und auch Jogginghosen. SelbstverstĂ€ndlich sind alle KleidungsstĂŒcke in den Farben gehalten, die die MĂ€dchen so sehr lieben, so zum Beispiel in Pink, Rot oder Sweet Grau. Die KleidungsstĂŒcke der Kollektion sind so aufeinander abgestimmt, dass sie ohne Weiteres problemlos miteinander kombiniert werden können. Dies fĂŒhrt dazu, dass sie sich durchaus auch alleine anziehen können. Auch die Mode fĂŒr die Jungen ist Ă€hnlich wie bei den MĂ€dchen komplett aufeinander abgestimmt. Dadurch sind die Kleinen immer gut angezogen und dies vor allem in den fĂŒr Jungs typischen Farben. So machen sie immer eine coole Figur, wenn sie die Kinderbekleidung tragen.

 

SelbstverstĂ€ndlich sind alle KleidungsstĂŒcke ausschließlich aus hochwertigen Materialien gefertigt. Das Toben uns Spielen wird durch einen guten Schnitt nicht behindert, sodass sie ungehindert Toben können. DarĂŒber hinaus ist der Stoff angenehm weich auf der Haut der Kleinen, sodass es kein Jammern durch Kratzen gibt.

Bellybutton

4. November 2011 Keine Kommentare

cc by bellybutton

Sobald ein PĂ€rchen ein Baby bekommt, verĂ€ndern sich auch direkt die Sicht und der Blick auf das Leben. Denn es sind gerade die Kleinen, die den Großen zeigen wie die Dinge gemeint sind. Hierzu gehört unter anderem auch warum das Vorlesen einer Geschichte so viel wichtiger ist als die Abendnachrichten und warum das Wort „Wir“ sehr viel mehr Bedeutung hat als ein „Ich“. Es sind gerade die kleinen Dinge im Leben, die die Kinder in EntzĂŒcken und Staunen versetzen. So zum Beispiel die ersten der bunten HerbstblĂ€tter, ein Flugzeug am Himmel oder auch ein kleiner MarienkĂ€fer, der vorbeikrabbelt. Die Kinder haben eine besondere Liebe zu den kleinen Details im Leben, da sich ihnen die ganze Welt in den kleinen Dingen erschließt.

 

Das Modelabel Bellybutton verfolgt und lebt den Slogen wir glauben an Kinder. Dies spiegelt sich auch in ihren KleidungsstĂŒcken wieder. Die Kindermode des Labes wurde so entworfen wie die Kinder sie mögen. Die verwendeten Materialien sind weich, sodass sie sich sehr gut auf der Haut der Kleinen anfĂŒhlen, alle KleidungsstĂŒcke haben einen gut sitzenden Schnitt, sodass das Toben und Spielen ganz viel Spaß macht und die Farben sind sanft und schön und so, dass man sie gerne anschaut. Doch die Kindermode ist auch so, wie die MĂŒtter sie mögen. Alle KleidungsstĂŒcke sind auch hochwertigen und natĂŒrlich-weichen Materialien hergestellt und die Kollektionen sind perfekt kombinierbar, sodass alles zu allem passt. Dadurch wird es möglich, dass sich die Kleinen sogar selber anziehen können und es den Großen sogar gefĂ€llt. Die Persönlichkeit der Kinder wird durch die sanften Farben und ein ganz bewusst dezentes Labelkonzept unterstrichen. Bei Bellybutton gilt der Grundsatz „Nur das Beste fĂŒr die, die wir so sehr lieben.“ Die Kindermode ist gemacht fĂŒr Kinder zwischen 0 und 10 Jahren.

BeeLittle

28. Oktober 2011 Keine Kommentare

cc by BeeLittle

Hin und wieder kommt es vor, dass die Babys den Bauch der Mutter vor dem eigentlichen Geburtstermin verlassen möchten. Je nachdem wie weit die Babys zu frĂŒh auf die Welt kommen gelten sie als FrĂŒhchen oder FrĂŒhgeborene. Diese Neugeborenen brauchen dann eine ganz besondere Pflege und besonders viel Aufmerksamkeit. Oftmals mĂŒssen sie dann in Kinderkliniken und Ă€hnlichem in einem sogenannten Brutkasten liegen. SelbstverstĂ€ndlich ist es da, dass die Babykleidung speziell auf die BedĂŒrfnisse der ganz kleinen Erdenbewohner abgestimmt sein muss.

 

Das Modelabel BeeLittle möchte den Kleinsten einen bestmöglichen Start in ihr Leben ermöglichen. Aus diesem Grund ist ihnen nur das Beste gut genug. Ein großer Teil der KleidungsstĂŒcke der FrĂŒhchen-Kollektion ist daher aus Bio-Baumwolle gefertigt. Diese stammt ausschließlich aus biologischem Anbau und ist frei von Schadstoffen und Pestiziden. Dadurch wird die sehr empfindliche Haut der Babys nicht unnötig durch diese gereizt. Auch bei den kleinsten Details haben sich die Modemacher des Labels besonders viel MĂŒhe gegeben. Damit sorgen sie dafĂŒr, dass alle der KleidungsstĂŒcke praktisch verschließbar sind und das Tragen fĂŒr die Kleinsten so bequem und angenehm wir möglich ist. Die KleidungsstĂŒcke sind in den GrĂ¶ĂŸen 32, 38, 44 und 50 erhĂ€ltlich. Durch die Kollektion von BeeLittle mĂŒssen die FrĂŒhgeborenen nicht mehr mit zu großen KleidungsstĂŒcken versorgt werden, sondern können das angezogen bekommen, was ihnen besonders gut tut. Dies ist gerade auch in punkto MĂŒtzen besonders wichtig. Die Kleinen sind auf besonders viel WĂ€rme angewiesen und die Kleinen Kopfbedeckungen sorgen fĂŒr eine optimale Warmhaltung, ohne störenden Stoff durch zu große Bekleidung.

Bio Produkte fĂŒr das Baby

27. Oktober 2011 Keine Kommentare

cc by flickr/ @spreadshirt

Bio-Produkte fĂŒr Babys finden mittlerweile hohen Absatz, da immer mehr Eltern Wert darauf legen, Ihren Kindern nur das Beste zu geben. Dabei kaufen diese nicht nur Bio-Nahrung, sondern auch mitunter beliebte Bio-Möbel fĂŒr das Babyzimmer ihrer Kleinen. Jedoch stellt sich die Frage, wie sinnvoll dies ĂŒberhaupt ist.

Bio-Nahrung
Bio Nahrung ist recht teuer, da sie besonders angebaut wird. Dabei sind sehr viele Richtlinien einzuhalten, die zum einen beeinhalten, dass keine Pflanzenschutzmittel benutzt werden dĂŒrfen, und zum anderen klare Vorschriften beim Anbau vorweisen. Somit ist Bio-Anbau deutlich ineffizienter als konventioneller, sodass auch die Preise entsprechend höher sind. Doch muss Bio fĂŒrs Baby wirklich sein? Die Vorteile von Bio-Nahrung liegen klar auf der Hand: Bio-Ware enthĂ€lt deutlich weniger Schadstoffe, was besonders stark hervorgehoben werden muss, da gerade SĂ€uglinge empfindliche auf Schadstoffe reagieren. In Bio-Ware, beispielsweise in GemĂŒse und in FrĂŒchten, befinden sich jedoch fast keine Schadstoffe.
Auch von der anderen Seite kann man Bio-Nahrung positiv betrachten. Denn Forschungen ergaben, dass Bio-Produkte mehr Vitamine, sekundĂ€re Pflanzenstoffe und Mineralstoffe enthalten. Ganz im Gegensatz zu normalem Obst und GemĂŒse. Insofern wird auch von den Verbraucherzentralen inzwischen empfohlen auf Bio-Kost zurĂŒckzugreifen.

Bio-Möbel fĂŒr das Babyzimmer

Weiterhin sind auch sogenannte Bio-Möbel, die in besonderem Maße extra fĂŒr Babyzimmer geeignet sind, bei Eltern sehr beliebt. Denn viele Eltern machen sich darum sorgen, dass sich in ĂŒblichen Möbeln Schadstoffe befinden können, die schĂ€dlich fĂŒr ihr Kind sind. GeprĂŒfte Möbel erhalten das “Öko Control Siegel”, welches die erfolgreiche SchadstoffprĂŒfung eine Produktes auszeichnet. Dennoch bleibt die elementare Frage offen, ob geprĂŒfte Möbel fĂŒr Babyzimmer wirklich notwendig sind. Diese Frage kann durchaus mit “Ja” beantwortet werden. Denn Bio-Möbel entstehen aus Holz, das aus heimischen Forstwirtschaften entstammt. Dementsprechend werden dort im Gegensatz zur Forstwirtschaft im Regenwald, aus dem normale Möbel stammen, keine Pestizide oder Wachstumsbeschleuniger verwendet, die hochgiftig sein können. Zudem wird dem Verfall des Holzes entgegengewirkt, indem bestimmte Versiegelungen oder Lacke verwendet werden, die zu starken Belastungen der Lungen fĂŒhren können, wobei diese Lacke aus Erdöl hergestellt werden – ein begrenzter Rohstoff.

KategorienAllgemein Tags:

Beebielove Babykleidung

21. Oktober 2011 Keine Kommentare

cc by Beebielove

Babys sind der ganze Stolz der Eltern. Gerade dann, wenn die Kinder noch besonders klein sind, benötigen sie die volle Zuwendung ihrer Eltern. Doch auch wenn diese Zeit oftmals anstrengend ist, wenn die Kleinen die NÀchte nicht durchschlafen und die Eltern dadurch ganz schön auf Trab halten, sollen die Kinder alles bekommen, was sie benötigen. Dazu zÀhlt in erster Linie neben der Liebe und Aufmerksamkeit die Babykleidung.

 

Das Modelabel Beebielove ĂŒberrascht und inspiriert Eltern mit Kleidung fĂŒr ihre Babys in den GrĂ¶ĂŸen von 50 bis 86. Mit ihren Kreationen und durch ihre Kleidung möchte sie bei den Eltern Erinnerungen an frĂŒhere Zeiten hervorrufen und sie in die Zeit zurĂŒck versetzen, in die sich wohl jeder ein kleines bisschen zurĂŒcksehnt. Diese Zeit wird dabei auf eine originelle Art und Weise ganz neu interpretiert und dabei in die heutige Zeit ĂŒbertragen und umgesetzt. Dabei sollten die Eltern niemals die Devise „ThereÂŽs no love like Beebielove“ vergessen.

 

Die Babykleidung der Marke Beebielove ist in allen FachgeschĂ€ften fĂŒr Baby- und Kinderkleidung erhĂ€ltlich. Dies in den LĂ€ndern Niederlande, Deutschland, Belgien und Singapur. Bei den KleidungsstĂŒcken der Kollektionen legt Beebielove einen besonderen Wert auf die hohe QualitĂ€t der verwendeten Materialien. Dies nicht zuletzt auch aus dem Grund, weil die Haut der Babys noch besonders empfindlich ist. Hier kratzt nichts und sorgt dafĂŒr, dass sich das Baby rundum wohl fĂŒhlen kann. In der Kollektion des Labels werden alle KleidungsstĂŒcke, von der Hose ĂŒber den Pullover bis hin zur MĂŒtze gefĂŒhrt, die fĂŒr die Neugeborenen und Babys besonders wichtig sind. Die StĂŒcke sind in den GrĂ¶ĂŸen 50/56, 62/68, 74/80 und 86/92 erhĂ€ltlich.

Schön warm eingepackt: Woolrich-Parka jetzt auch fĂŒr die Kleinsten

15. Oktober 2011 Keine Kommentare

Schön warm im Schnee - flickr.com/Mario Spann

Die Firma Woolrich ist mittlerweile nicht mehr nur im Bereich Outdoor fĂŒr Herren ein Begriff, sondern auch die Kleinsten tragen heute schon warme Woolrich-Parka.

Über die Jahre hinweg entwickelte sich Woolrich Inc., zunĂ€chst nur auf Outdoor-Kleidung spezialisiert und bekannt fĂŒr das rot-schwarze Wollkaromuster, zum internationalen und modernen Modeunternehmen, das heute „Kult“ ist. WP Lavori in Corso ist fĂŒr die europĂ€ischen Kollektionen verantwortlich. Shops gibt es neben Frankreich und Italien leider bisher nur in Stockholm, Cortina d’Ampezzo, Forte dei Marmi, auf Formentera und Sylt. Gott sei Dank vertreibt aber auch der gehobene Einzelhandel die Woolrich-Kollektion und die Beschaffung aus dem Versandhaus ist möglich.

Mittlerweile ist neben Italien auch Deutschland einer der wichtigsten AbsatzmĂ€rkte. Daher ist es nicht verwunderlich, wenn man mittlerweile auch schon Kinder in Woolrich-Kleidung hier auf der Straße sieht, denn neben der hochwertigen QualitĂ€t zeichnen sich die KleidungsstĂŒcke dadurch aus, dass sie besonders warm sind und gut vor KĂ€lte schĂŒtzen. Gerade bei den derzeitigen Temperaturen ist dies von Vorteil, denn besonders Kinder sollten im Winter nicht frieren. Ein Woolrich-Parka gilt obendrein als „stylisch“ und weist eine gute FunktionsfĂ€higkeit auf. D.h. er besitzt u.a. eine weitenverstellbare Kapuze, einen abtrennbaren Pelz, Knopfleisten, fleecegefĂŒtterte Taschen, einen Tunnelzug in der Taille und Innentaschen. All dies gehört selbstverstĂ€ndlich zum Standard eines Woolrich-Parkers.

Zusammenfassend kann man sagen, dass Kinderjacken von Woolrich zu den sinnvollsten Investitionen fĂŒr einen warmen Winter zĂ€hlen. Wer sein Kind modisch und warm einkleiden möchte, dem ist mit einem Woolrich-Parka mehr als geholfen.

Bonnie Doon Europe

14. Oktober 2011 Keine Kommentare

cc by Bonnie Doon

Im Jahr 1957 wurde das Modelabel Bonnie Doon Europe als modische, fröhliche und farbenfrohe Marke von Alex Lee Wallau in Amerika ins Leben gerufen. Allerdings hat der Markenname der Beinmodemarke einen schottischen Ursprung. Denn „Bonnie“ bedeutet schön und „Doon“ ist der Name eines Flusses der durch Schottland fließt. Mit der neuen Marke bringt der GrĂŒndungsvater Wallau eine sehr starke Kombination aus QualitĂ€t und Mode zu einem gĂŒnstigen Preis auf den amerikanischen Markt. Bereits im Jahr 1969 fiel in den Niederlanden der Startschuss zum Verkauf der Beinbekleidung des Unternehmens.

 

Seit der MarkteinfĂŒhrung in den Niederlanden hat sich das Unternehmen zu einem sehr erfolgreichen Gesamtkonzept entwickelt. Verkauft wird die erweiterte Kollektion der Marke in SpezialgeschĂ€ften fĂŒr Beinmode, in KinderbekleidungsgeschĂ€ften und auch in WarenhĂ€usern in den Niederlanden. Boonie Doon ist inzwischen auch in anderen LĂ€ndern in Europa aktiv. Beispielsweise wird die Marke in Frankreich in den WarenhĂ€usern verkauft, so zum Beispiel bei Galeries Lafayette. Im Jahr 2007 wurde sogar die erste französische Bonnie Doon Boutique eröffnet.

 

Eine der stĂ€rksten Seiten von Bonnie Doon ist die Spezialisierung. Daher wird sich die Marke auch in Zukunft auf modische Beinmode und auch verwandte Artikel konzentrieren. Das Unternehmen fĂŒhrt ein umfangreiches Basissortiment, doch daneben bringen sie zwei Mal im Jahr eine neue Saisonkollektion auf den Markt. Im Bereich Beinmode fĂŒr Herren strebt das Modelabel in den zukĂŒnftigen Jahren eine VergrĂ¶ĂŸerung des Marktanteils an. Des Weiteren steht die Eröffnung von weiteren Verkaufsstellen an verschiedenen Standorten auf dem Programm. Auch innerhalb von Europa wird sich Bonnie Doon stĂ€rker auf den Verkauf am Markt konzentrieren. Mit all diesen PlĂ€nen möchte das Unternehmen die europĂ€ischen Verbraucher noch weiter von ihren Produkten und von seinem erfolgreichen Beinmodekonzept ĂŒberzeugen.

Wie wichtig ist eine Familienversicherung?

9. Oktober 2011 Keine Kommentare

cc by flickr/ Dottie Mae

Im Alltag gibt es oft Überraschungen und es kann passieren das ein Unfall passiert. Wer hier nicht die passende Versicherung besitzt, hat einen entscheidenden Nachteil. Der entstandene Schaden kann viel Geld bedeuten und das finanzielle Budget stark belasten. In einigen FĂ€llen kann das zum Ruin der Familie fĂŒhren. An dieser Stelle sind die Menschen schlau die eine Versicherung abschließen. FĂŒr die Familie ist eine Familienversicherung zu empfehlen und somit sind alles ausreichend geschĂŒtzt.

Wo gibt es den besten Tarif?
Mitunter ist es sehr schwer, die richtige Familienversicherung zu finden. Es befinden sich einfach zu viele Versicherung auf dem Markt und viele Leute können sich dort nicht zurechtfinden. Welche Leistungen passen, zu welchen Tarifen, diese Frage zu beantworten ist schwierig. Jedoch gibt es Alternativen und das ist das Internet. An dieser Stelle haben Anbieter Portale in das Leben gerufen, die einen Versicherungsvergleich vornehmen. Der Vorteil ist, der Zugang zu den Vergleichsrechnern ist stĂ€ndig gewĂ€hrleistet, denn das Internet kennt keine Schließzeiten. Zu jedem Zeitpunkt kann also so ein Versicherungsvergleich unternommen werden. Auch geben viele Anbieter umfassende Informationen an seine Kunden weiter. In einem Lexikon können die verschiedenen Begriffe zu einem Versicherungsvergleich abgerufen werden. Aber auch spezielle Fragen, wie, ist mein Kind mit abgesichert werden in dem FAQ beantwortet.

Warum das Kind mitversichern?
Viele Familien möchten einen umfassenden Versicherungsschutz zu einem gĂŒnstigen Preis. Dieser Wunsch lĂ€sst sich nur durch einen Tarif- oder Versicherungsrechner ermitteln. Diese Dienstleister besitzen einen Zugang zu mehr als 200 Versicherungen. In vielen FĂ€llen sind die Kinder in der Krankenversicherung der Eltern mitversichert. Aber Kinder sind lebhaft und oft ungestĂŒm. Hier besteht immer die Gefahr, dass ein Schaden an Dritte entsteht. Das kann ganz schön in das Portemonnaie gehen und eine Privathaftplichtversicherung deckt diesen Schaden ab. Diese kann es zu einem gĂŒnstigen Tarif geben, das zeigt der Versicherungsvergleich.

KategorienAllgemein Tags:

BFC Real Denim

7. Oktober 2011 Keine Kommentare

cc by BFC Real Denim

Unsere Reise durch die Modelabel fĂŒr Kinderbekleidung fĂŒhrt uns auch heute wieder in unser Nachbarland die Niederlande. Das Modelabel mit Sitz in Holland produziert Mode fĂŒr wahre Helden. Die Kollektionen von BFC Real Denim sind verrĂŒckt, sorglos und vor allem zeitlos. Hier finden Jungen und MĂ€dchen in den GrĂ¶ĂŸen von 74 bis 104 alles, was ihr kleidungstechnisches Herz begehrt. Hier gibt es modische Jeans, die mit ĂŒberraschenden Details auffahren. Jedes KleidungsstĂŒck wurde in liebevoller und aufwendiger Gestaltungsarbeit hergestellt und selbstverstĂ€ndlich darf auch das BFC Maskottchen nicht fehlen, das fĂŒr die Einzigartigkeit im Aussehen sorgt. Die Kollektionen umfassen eine sehr große Auswahl an Jeans und Oberbekleidung. Auch in Sachen Material achtet BFC Real Denim auf die bestmögliche und höchste QualitĂ€t. FĂŒr einen angenehmen Sitz ohne Kratzen sorgt die Wahl des Materials. So werden alle KleidungsstĂŒcke zu einhundert Prozent aus organischer Baumwolle hergestellt. Passend zu jeder Jahreszeit gibt es hier die perfekte Farbe. So starten die Kinder als wahre Helden nicht nur in Sachen Bekleidung mit BFC in die Jahreszeit.

 

Das umfangreiche Sortiment des Unternehmens umfasst Hemden, Hosen, Jacken und MĂ€ntel, Kleider und Röcke, Shirts und  Tops und auch Socken und Strumpfhosen. So liefern die ausgefallenen Kollektionen bereits fĂŒr die ganz kleinen Erdenbewohner modische Kleidung in denen sie sich rundum wohlfĂŒhlen können. Speziell auf die BedĂŒrfnisse der Kinder angepasst bieten sie ihnen ausreichend Bewegungsfreiheit zum Toben, Spielen und Tollen. Gerade dieser Punkt ist fĂŒr die Sprösslinge besonders wichtig, damit sie ungestört aufwachsen können. FĂŒr die Eltern sind vor allem pflegeleichte und strapazierfĂ€hige Materialien wichtig, die nicht direkt beim ersten Spielen und Toben zerfallen wichtig. Genauso sollten sie leicht zu reinigen sein. Auf genau diese Punkte kommt es an und die Erwartungen von Groß und Klein werden von BFC Real Denim Mode absolut erfĂŒllt.